SIP-DEV
RUB » Studium » Studienangebot » Biologie » Master of Education

Biologie

... beschäftigt sich mit Fragen wie ...

 
       
  • Wie funktionieren Proteine?
  •    
  • Wie sind tierische und pflanzliche Zellen aufgebaut?
  •    
  • Welche Rolle spielt die Biotechnologie für erneuerbare Energien?
  •    
  • Wie entstehen Arten?
  •    
  • Wie entstehen Krankheiten des Nervensystems?
  • "Man bekommt direkt im Grundstudium die Möglichkeit, neben den theoretischen Inhalten super viele praktische Erfahrungen zu sammeln."

    Sarah Brosch Video auf YouTube ansehen ...

  • Die praktischen Übungen machen mir am meisten Spaß, da ich dort das theoretisch erlangte Wissen praktisch anwenden kann.

    Annabel Kuppels, Bachelorstudentin mehr lesen ...

  • Im Biologiestudium an der RUB thematisieren wir die kleinen und großen Fragen des Lebens und erhalten Einblicke in die verschiedensten Bereiche der Biologie.

    Hannah Elders und Jean Sindern Video auf YouTube ansehen ...

Studiengänge

 

Biologie, Master of Education

Steckbrief

Abschluss: Master of Education
Beginn: Winter- und Sommersemester
Dauer: 4 Semester
Unterrichts-
sprache:
Deutsch
Zulassung: Zulassungsfrei, Bewerbung bei der Fakultät

Bewerben

Beratungsgespräch notwendig
Für Details kontaktieren Sie bitte die Studienfachberatung.

Weitere Informationen für internationale Studieninteressierte

Worum geht´s?

Dieser Studiengang ist einzigartig, weil ...

 er zum einen die Möglichkeit bietet, komplexe biologische Fragen zu erforschen, und zum anderen fachdidaktische Grundlagen als Vorbereitung auf eine spätere Lehrtätigkeit vermittelt.

Er bietet eine Vertiefung in den Bereichen
 
  • Biotechnologie
  • Molekulare Botanik und Mikrobiologie
  • Strukturbiologie
  • Biodiversität
  • Neurobiologie
  • Didaktik der Biologie
  • Bioinformatik
  • Biochemie
  • Biophysik

Zu wem passt´s?

Wer diesen Studiengang studieren möchte,
 

... bringt mit:
experimentelle Grundtechniken; biologisches Grundlagenwissen aus dem vorherigen Studium

 

... hat Spaß an:
experimenteller Forschung und Lehre

 

... kämpft sich durch:
die Einarbeitung in komplexe Themengebiete; englischsprachige Fachtexte; die Erarbeitung von Unterrichtsentwürfen für den Biologieunterricht

Dieser Studiengang ist geeignet für Absolventen/Absolventinnen der Fächer
 
       
  • Biologie, B.A. und B.Sc.
  •    
  • Biologie-nahe Studiengänge (Prüfung durch den Gemeinsamen Prüfungsausschuss)
  •  
Wer einen Abschluss in diesem Studiengang hat, arbeitet häufig
 
       
  • als Lehrer/in an Gymnasien und Gesamtschulen
  •    
  • mit vermittlungswissenschaftlicher Ausrichtung
  •  

Und sonst?

Ein Praktikum ...

ist verpflichtend. Es wird während des Studiums absolviert.
Dauer: 4 Wochen Kernpraktikum (GPO 2005/2010) bzw. 1 Praxissemester (GPO 2013 oder neuer)

Ein Auslandsaufenthalt ...

wird empfohlen. Er wird im 1. Semester absolviert.
Dauer: 1 Semester

Partneruniversitäten
 
  • Beglien - Université de Liège
  • Finnland - Oulun Yliopisto
  • Frankreich - Université Grenoble Alpes
  • Portugal - Universidade Nova de Lisboa
  • Schweden - University of Gothenburg
  • Slowakei - Univerzita Komenskeho v Bratislave
  • Spanien - Universidad Pablo de Olavide
  • Türkei - Istanbul Teknik Üniversitesi
  • Türkei - Sabanci Üniversitesi
  • Vereinigtes Königreich - University of Sheffield

Wer hilft?

Studienfachberatung

Studienfachberatung Biologie
E-Mail:
Webseite Studienfachberatung

Kontakt zu Studierenden

Fachschaft Biologie / Biotechnologie
Gebäude, Raum: ND 03/70
Tel.: 0234 / 32-23139
E-Mail:
Webseite Fachschaft

Internet

Homepage des Studiengangs