SIP-DEV

Film und audiovisuelle Medien

... beschäftigt sich mit Fragen wie ...

  • was macht einen klassischen Hollywood-Film aus?
  • wie funktionieren Film-Festivals?
  • was haben Fake News mit Dokumentarfilmen zu tun?
  • warum gäbe es keine Kulturen ohne Medien?
  • warum reden die Menschen in französischen Filmen und schweigen in deutschen?
  • Film ist meine Leidenschaft. Die intensive, wissenschaftliche Auseinandersetzung mit dem Medium ist einfach spannend. [...] Die internationale Ausrichtung des Studiengangs hat mich zusätzlich gereizt.

    Katharina Schröder, Masterstudentin mehr lesen ...

Studiengänge

 

Film und audiovisuelle Medien, Master 1-Fach

Steckbrief

Abschluss: Master of Arts
Beginn: Wintersemester
Dauer: 4 Semester
Unterrichts-
sprache:
Deutsch, Englisch
Zulassung: Zulassungsfrei, Bewerbung bei der Fakultät

Detaillierte Studiengangsinformationen
als PDF-Datei

Bewerben

Beratungsgespräch notwendig
Für Details kontaktieren Sie bitte die Studienfachberatung.

Weitere Informationen für internationale Studieninteressierte

Worum geht´s?

Dieser Studiengang ist einzigartig, weil ...

 er ein integriertes Studium in drei verschiedenen Ländern ermöglicht, dabei an wichtigen Standorten der Medien und Medienwissenschaft stattfindet (Paris, Mailand, London, Barcelona u.a.) und an die wichtigsten Forschungsstandorte des Films und der audiovisuellen Medien führt.

Er bietet eine Vertiefung in den Bereichen
 
       
  • Medienwissenschaft
  •    
  • Kulturwissenschaft
  •    
  • Film- und Bildwissenschaft
  •    
  • Philosophie
  •    
  • Kunstgeschichte
  •  

Zu wem passt´s?

Wer diesen Studiengang studieren möchte,
 

... bringt mit:
zwei Fremdsprachen, Vorbildung in Medienwissenschaft

 

... hat Spaß an:
selbstständigem Arbeiten und Forschen; daran, Filme sinnlich zu erleben

 

... kämpft sich durch:
Aufenthalte im Ausland

Dieser Studiengang ist geeignet für Absolventen/Absolventinnen der Fächer
 
       
  • Medienwissenschaften
  •    
  • Geisteswissenschaften
  •    
  • Kulturwissenschaften
  •  
Wer einen Abschluss in diesem Studiengang hat, arbeitet häufig
 
       
  • in der Wissenschaft
  •    
  • in der Organisation von Festivals, Kulturveranstaltungen
  •    
  • in Kulturredaktionen
  •    
  • im Archiv
  •    
  • im Museum
  •  

Und sonst?

Ein Praktikum ...

wird empfohlen.

Ein Auslandsaufenthalt ...

muss absolviert werden. Er wird im 2. und 3. Semester absolviert.
Dauer: 2 Semester

Partneruniversitäten
 
in
  • Großbritannien
  • Frankreich
  • Italien
  • Spanien
  • Belgien
  • Kanada
  • Niederlande
  • Brasilien
  • Schweden

Wer hilft?

Studienfachberatung

Felix Hasebrink
Gebäude, Raum: GB 1/137
Tel.: 0234 / 32-25068
E-Mail:
Webseite Studienfachberatung

Kontakt zu Studierenden

Fachschaft Medienwissenschaft
Gebäude, Raum: GA 2/39
Tel.: 0234 / 32-24719
E-Mail:
Webseite Fachschaft

Internet

Homepage des Studiengangs