SIP-DEV
RUB » Studium » Studienangebot » Maschinenbau » Bachelor 1-Fach

Maschinenbau

... beschäftigt sich mit Fragen wie ...

  • Wie sieht eine zukünftige, nachhaltige Energieversorgung aus?
  • Wie vermeiden wir Kohlendioxidemissionen?
  • Wie gelingt der Wechsel zu einer Wasserstoff-Gesellschaft?
  • Wie sieht die emissionsfreie Mobilität der Zukunft aus?
  • Wie nutzen wir die Chancen der Digitalisierung?
  • Welche Wertschöpfungsketten ergeben sich in Zeiten von Industrie 4.0?
  • Wie sehen Produktion und Fertigung der Zukunft aus?
  • Mit dem Maschinenbaustudium an der RUB ist man sehr breit aufgestellt.

    Lukas Hetnöcker, Masterstudent mehr lesen ...

  • Der nicht gewählte Mathe-LK kann (muss aber nicht) über die Vorkurse kompensiert werden; in Physik und Chemie setzten die Module an den Inhalten aus der Schule an.

    Niklas Küppers, Masterstudent mehr lesen ...

Studiengänge

 

Maschinenbau, Bachelor 1-Fach

Steckbrief

Abschluss: Bachelor of Science
Beginn: Wintersemester
Dauer: 7 Semester
Unterrichts-
sprache:
Deutsch
Zulassung: zulassungsfrei

Detaillierte Studiengangsinformationen
als PDF-Datei

Weitere Informationen für internationale Studieninteressierte

Worum geht´s?

Dieser Studiengang ist einzigartig, weil ...

Maschinenbau das Leben leichter macht. Ohne Maschinenbau keine Heizung, Autos, Kühlschränke, Waschmaschinen, Computer, Flugzeuge, High-Tech-Sportgeräte – würden wir das wollen?

Er bietet eine Vertiefung in den Bereichen
  • Angewandte Mechanik
  • Energie- und Verfahrenstechnik
  • Konstruktions- und Automatisierungstechnik mit den 5 Profilen: Automatisierungstechnik, Engineering-IT, Kraftfahrzeugs-Antriebstechnik, Produktentwicklung, Produktionstechnik
  • Werkstoff- und Micro-Engineering

Zu wem passt´s?

Wer diesen Studiengang studieren möchte,

... bringt mit:

  • Neugier und Interesse an den technischen Aspekten des Lebens

... hat Spaß an:

  • den Naturwissenschaften und an dem, was die Welt zusammenhält

... kämpft sich durch:

  • die Grundlagenfächer, die als Basis dienen, um technische Probleme lösen zu können
Wer einen Abschluss in diesem Studiengang hat, arbeitet häufig
  • im Anlagenbau
  • in der Konstruktion
  • im Qualitätsmanagement
  • in der Produktion
  • im Energiemanagement

Und sonst?

Ein Vorkurs ...

kann freiwillig belegt werden.
Name: Mathematik für die Ingenieurwissenschaften
Start: Jedes Jahr Anfang September

Weitere Informationen zu Vorkursen

Ein Praktikum ...

ist verpflichtend. Es wird vor dem Studium/während des Studiums absolviert.
Dauer: 20 Wochen (davon möglichst 6 Wochen vor Studienbeginn)

Ein Auslandsaufenthalt ...

wird empfohlen. Er wird ab dem 5. Semester absolviert.
Dauer: 1-2 Semester

Partneruniversitäten

Mehr als 15 Universitätsstädte in elf Ländern Europas

Wer hilft?

Studienfachberatung

Dr. Iris Bertozzi
Gebäude, Raum: IC 02/177
Tel.: 0234 / 32-27265
E-Mail:
Webseite Studienfachberatung

Kontakt zu Studierenden

Fachschaft Maschinenbau
Gebäude, Raum: IC 03/145
Tel.: 0234 / 32-25545
E-Mail:
Webseite Fachschaft

Internet

Homepage des Studiengangs