SIP-DEV
RUB » Studium » Studienangebot » Germanistik » Bachelor 2-Fächer

Germanistik

... beschäftigt sich mit Fragen wie ...

  • Wie entwickelt und verändert sich die deutsche Sprache?
  • Wie können deutsche Sprache und Literatur des Mittelalters in ihren spezifischen kulturellen und medialen Kontexten analysiert und beschrieben werden?
  • Wie können Erkenntnisse zielgruppenadäquat vermittelt werden, vor allem im Hinblick auf eine spätere Lehrtätigkeit?
  • Wie können im Rahmen forschungsnahen Studierens eigenständige Projekte entwickelt und verfolgt werden?
  • Über die Aufteilung in germanistische Linguistik, Mediävistik und Neuere deutsche Literaturwissenschaft war ich positiv überrascht.

    Malte Gerhardt, Bachelorstudent mehr lesen ...

Studiengänge

 

Germanistik, Bachelor 2-Fächer

Steckbrief

Abschluss: Bachelor of Arts
Beginn: Winter- und Sommersemester
Dauer: 6 Semester
Unterrichts-
sprache:
Deutsch
Zulassung: Zulassungsbeschränkt (NC)
Studienplatz garantiert: Mit Abiturnote 1,6 und besser (im SS 2019)
Zulassung erhalten mit Durchschnittsnote 2,9, 1 Sem. u. Los
oder Wartezeit 3 Sem., 2,3 u. Los

2-Fächer-Bachelor: Dieser Studiengang erfordert ein zweites Fach.
Kombinationsmöglichkeiten

Detaillierte Studiengangsinformationen
als PDF-Datei

Weitere Informationen für internationale Studieninteressierte

Mit dem RUBCheck Germanistik können Sie prüfen, inwieweit Ihre Erwartungen an das Germanistikstudium realistisch sind.

Worum geht´s?

Dieser Studiengang ist einzigartig, weil ...

  in Bochum die Germanistik in ganzer Breite studiert werden kann und muss.

Er bietet eine Vertiefung in den Bereichen
 
       
  • Gemanistische Linguistik
  •    
  • Germanistische Mediävistik
  •    
  • Neuere deutsche Literaturwissenschaft
  •  

Zu wem passt´s?

Wer diesen Studiengang studieren möchte,
 

... bringt mit:

  • solide Kenntnisse von Rechtschreibung, Zeichensetzung und Grammatik
 

... hat Spaß an:

  • Sprache, Literatur und Kultur
 

... kämpft sich durch:

  • umfangreiche Texte jeder Art
Wer einen Abschluss in diesem Studiengang hat, arbeitet häufig
 
       
  • im Bereich Kultur
  •    
  • in der Wirtschaft
  •    
  • im Journalismus
  •    
  • in der Verwaltung
  •    
  • an der Schule
  •  

Und sonst?

Ein Praktikum ...

ist freiwillig. Es wird während des Studiums/im Rahmen des Optionalbereichs absolviert.
Dauer: immer dann, wenn möglich

Ein Auslandsaufenthalt ...

kann freiwillig absolviert werden.

Wer hilft?

Studienfachberatung

Dr. Berndt Volkmann
Gebäude, Raum: GB 4/37
Tel.: 0234 / 32-28563
E-Mail:
Webseite Studienfachberatung

Kontakt zu Studierenden

Fachschaft Germanistik
Gebäude, Raum: GC 7/34
Tel.: 0234 / 32-25098
E-Mail:
Webseite Fachschaft

Internet

Homepage des Studiengangs