SIP-DEV

Elektrotechnik und Informationstechnik

... beschäftigt sich mit Fragen wie ...

  • Wie gewinnt und nutzt man die elektrische Energie?
  • Wie können Prozesse und Anlagen automatisch gesteuert werden?
  • Wie können Milliarden elektronischer Bauteile auf einen Quadratzentimeter gepackt werden, damit sie vordefinierte Funktionen ausführen können?
  • Wie können Informationen repräsentiert, gespeichert, übertragen und verarbeitet werden?
  • Wie können innovative Verfahren und Geräte entworfen und gebaut werden (z.B. Computertomographie, Smartphones, Hörgeräte)?
  • Elektrotechnik ist wirklich überall – das ist ziemlich cool!

    Daniel Burgis, Bachelorstudent mehr lesen ...

Studiengänge

 

Elektrotechnik und Informationstechnik, Master 1-Fach

Steckbrief

Abschluss: Master of Science
Beginn: Winter- und Sommersemester
Dauer: 4 Semester
Unterrichts-
sprache:
Deutsch
Zulassung: Zulassungsbeschränkt (NC)

Detaillierte Studiengangsinformationen
als PDF-Datei

Weitere Informationen für internationale Studieninteressierte

Worum geht´s?

Dieser Studiengang ist einzigartig, weil ...

 er ein forschungsorientierter Studiengang mit sehr flexibler Struktur ist, der eine individuell zugeschnittene Ausbildung ermöglicht.
die Studierenden in Top-Forschungsteams integriert werden und die hervorragende Ausstattung der Forschungslabore und Industriekontakte nutzen können.

Er bietet eine Vertiefung in den Bereichen
 
  • Automatisierungstechnik
  • Elektromobilität
  • Elektronik
  • Energiesystemtechnik
  • Hochfrequente Sensoren und Systeme
  • Kommunikationstechnik
  • Medizintechnik
  • Plasmatechnik

Zu wem passt´s?

Wer diesen Studiengang studieren möchte,
 

... bringt mit:

  • solide Grundlagen im Bereich Elektrotechnik und Informationstechnik
 

... hat Spaß an:

  • logischem Denken
  • daran, technische Zusammenhänge zu verstehen, Neues zu entdecken und zu entwerfen sowie Innovationen voranzutreiben
 

... kämpft sich durch:

  • unterschiedliche Probleme und wissenschaftliche Fragestellungen  
Dieser Studiengang ist geeignet für Absolventen/Absolventinnen der Fächer
 
  • Elektrotechnik
  • Informationstechnik
  • Kommunikationstechnik
  • verwandte Fächer
Wer einen Abschluss in diesem Studiengang hat, arbeitet häufig
 
  • in der Forschung
  • in der Entwicklung
  • in der Beratung
  • in der Projektleitung
  • in Führungsaufgaben

Und sonst?

Ein Vorkurs ...

kann freiwillig belegt werden.
Name: Master-Startup ETIT
Start: mit Vorlesungsbeginn

Weitere Informationen zu Vorkursen

Ein Praktikum ...

ist freiwillig.

Ein Auslandsaufenthalt ...

kann freiwillig absolviert werden.
Dauer: 1 Semester

Partneruniversitäten
 

Über 40 Partneruniversitäten in Europa und USA

Wer hilft?

Studienfachberatung

Studienfachberatung der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik
Tel.: 0234 / 32-25932
E-Mail:
Webseite Studienfachberatung

Kontakt zu Studierenden

Fachschaft ETIT
Gebäude, Raum: ID 1/405
Tel.: 0234 / 32-23806
E-Mail:
Webseite Fachschaft

Internet

Homepage des Studiengangs