RUB » Studium » Studienangebot » Kunstgeschichte

Kunstgeschichte

... beschäftigt sich mit Fragen wie ...

  • Welches sind die Gegenstandsbereiche und Methoden des Faches?
  • Wie kann ein Kunstwerk beschrieben, analysiert und kulturhistorisch eingeordnet werden?
  • Wie wird Kunst als Kommunikationsmedium eingesetzt, und welche Wirkung erzielt sie?
  • Wie wird Kunst wahrgenommen und theoretisiert?
  • Welche gesellschaftliche Funktion hat Kunst, und welche Bedingungen der Produktion und der Verbreitung gibt es?
  • Das eigenständige Arbeiten und Recherchieren, plötzlich größere Zusammenhänge in den Künsten der einzelnen Jahrhunderte zu entdecken – das macht mir am meisten Spaß!

    Imke Kuhn, Bachelorstudentin mehr lesen ...

  • Gerade in der Kunstgeschichte muss ich nicht stur auswendig lernen, sondern werde zu eigenständigem Denken angeregt.

    Janne Lenhart, Master mehr lesen ...

  • Gerade in der Kunstgeschichte muss ich nicht stur auswendig lernen, sondern werde zu eigenständigem Denken angeregt.

    Janne Lenhart, Master mehr lesen ...

  • Gerade in der Kunstgeschichte muss ich nicht stur auswendig lernen, sondern werde zu eigenständigem Denken angeregt.

    Janne Lenhart, Master mehr lesen ...

  •  

    Es wird große Eigenständigkeit gefordert, wenn es darum geht, sich Wissen anzueignen; aber wenn man es schafft und lernt, eigene Thesen zu formen, dann lohnt es sich sehr.

    Luise Scheidt, Bachelor 2-fach mehr lesen ...

Studiengänge