Computational Engineering

... beschäftigt sich mit Fragen wie ...

  • Warum braucht man unter anderem numerische Mathematik, computergestützte Simulationen und genaue Materialkenntnisse, um ins Weltall zu fliegen?
  • Welche Rolle spielen computergestützte Simulationen in der Entwicklung und Optimierung von Autos, Flugzeugen und maschinellen Werkzeugen, welche in der Medizin, dem Umweltschutz, der Konzipierung von Gebäuden und im Bereich der alternativen Energiegewinnung?
  • Wie spare ich mithilfe computergestützter Simulationen Geld und Zeit in den oben genannten Bereichen?
  • Wie erlerne ich die nötigen mathematischen, ingenieurwissenschaftlichen und informatikbezogenen Grundlagen für solche Computersimulationen in möglichst effektiver Weise?
  • Was ist die Finite-Elemente-Methode, und welche Rolle spielt sie im Bereich ingenieurwissenschaftlicher Simulationen?
  • Wie schaffe ich mir eine Basis für eine international erfolgreiche Ingenieurskarriere durch ein Studium in einem hochqualifizierten, englischsprachigen und multikulturellen Umfeld?

Studiengänge

 

Computational Engineering, Master 1-Fach

Worum geht´s?

Dieser Studiengang ist einzigartig, weil ...

er der deutschlandweit am längsten etablierte CompEng-Studiengang ist, der eine umfassende, am Arbeitsmarkt orientierte Ausbildung im Bereich der computergestützten Konstruktion und Mechanik in einem internationalen, familiären Umfeld bietet, mit exzellenten Aussichten auf eine Führungskarriere in Forschung und Industrie.

Er bietet eine Vertiefung in den Bereichen
  • Finite Elemente Modellierung und Simulation
  • Computerorientierte Konstruktion
  • Computergestützte Mechanik
  • Kommunikationskompetenzen in einem internationalen Kontext

Zu wem passt´s?

Wer diesen Studiengang studieren möchte,

... bringt mit:
fundierte Kenntnisse in den Bereichen Bauingenieurwesen, Maschinenbau oder einem verwandten Ingenieurfach und der Mathematik; außerdem überdurchschnittliche Englischkenntnisse

... hat Spaß an:
FE-Analyse, computergestützten Simulationen, Konstruktion von Bauwerken und dem regen Austausch in einem internationalen Umfeld

... kämpft sich durch:
komplexe Rechenvorgänge, anspruchsvolle Theoreme, Programmierszenarien und EDV-Anwendungen aus dem Bereich des Bauwesens

Dieser Studiengang ist geeignet für Absolventen/Absolventinnen der Fächer
  • Bauingenieurwesen
  • Maschinenbau
  • verwandte ingenieurwissenschaftliche Disziplinen
  • Mathematik
Wer einen Abschluss in diesem Studiengang hat, arbeitet häufig
  • in gehobenen und Führungspositionen in Industrie, Entwicklung und Forschung (z.B. Automobilindustrie, Luft- und Raumfahrttechnik)
  • in der Wissenschaft (Universitäten und andere Forschungseinrichtungen)

Und sonst?

Ein Praktikum ...

wird empfohlen. Es wird während des Studiums absolviert.

Ein Auslandsaufenthalt ...

kann freiwillig absolviert werden.

Partneruniversitäten
Seit 2009 wird der Studiengang mit gleichen Inhalten an der Vietnamese German University (VGU) in Ho-Chi-Minh-Stadt in Vietnam angeboten. Ein reger Studierendenaustausch in beide Richtungen besteht bereits, sodass es für Studierende des Faches leicht ist, die bestehenden Strukturen zu nutzen, um wertvolle Auslandserfahrungen zu sammeln.

Wer hilft?

Studienfachberatung

Dipl.-Ing. Jörg Sahlmen
Gebäude, Raum: IC 03/549
Tel.: 0234 / 32-22103
E-Mail:

Internet

Homepage des Studiengangs

Steckbrief

Abschluss: Master of Science
Beginn: Wintersemester
Dauer: 4 Semester
Unterrichts-
sprache:
Englisch
Zulassung: Bewerbung bei der Fakultät

Detaillierte Studiengangsinformationen
als PDF-Datei

Weitere Informationen für internationale Studieninteressierte

Merken und Empfehlen

Ihr Merkzettel
 
So feiert die RUB
Sommerfest

Am Mittwoch vor Fronleichnam steigt traditionell das große Sommerfest auf dem RUB-Campus. Konzerte, Höhenfeuerwerk und Uni-Run gehören dabei zum feierfreudigen Programm.

mehr lesen...

 

Fit mit dem Pinsel
MZ-Kunst

Wer sich künstlerisch erproben möchte, ist im Musischen Zentrum genau richtig: Der Bereich Bildende Kunst bietet Kurse z.B. in Druckgrafik, Aktzeichnen und Naturstudien an.

mehr lesen...